ISO 9001

Die DIN EN ISO 9001 beschreibt die Kriterien eines prozessorientierten Qualitätsmanagementsystems und wie dieses umgesetzt und dokumentiert werden soll.

Die Mutter aller QM-Normen

Neue Anforderungen durch die ISO 9001:2015

Die Revision der ISO 9001:2015 ist abgeschlossen. Derzeit werden allen weiteren wichtigen Managementsystem-Normen inklusive der ISO 22000 auf die High Level Structure umgestellt.

Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Managementsystem den aktuellen Anforderungen entsprechend anzupassen.

Modell eines prozessorientieren Qualitätsmanagementsystems

In einem prozessorientiertem QM-System orientiert sich die Produktrealisierung/ Dienstleistung an den Anforderungen des Kunden und seiner Zufriedenheit. Die Unternehmensführung wirkt durch das Management von Ressourcen und die Beachtung der Rückmeldungen des Kunden bzw. der Ergebnisse von Kontrollen auf die Produktrealisierung ein. Dieses QM-System muss ständig verbessert werden, damit ein nachhaltiger Erfolg gesichert wird.

PDCA-Zyklus

Der Kern eines prozessorientierten Qualitätsmanagementsystems ist der PDCA-Zyklus:

Plan – Do – Check – Act  =  Planen – Umsetzen – Überprüfen – Handeln