HACCP-Analyse für Futtermittel

HACCP steht für »Hazard Analysis Critical Control Points« und bedeutet wörtlich »Gefahrenanalyse kritische Kontrollpunkte«. Der Codex Alimentarius, auf den sich auch die VERORDNUNG EG Nr. 852/2004 über Lebensmittelhygiene bezieht, ist die Grundlage, rechtliche Forderung für jedes Managementsystem im Lebensmittel- und Futtermittelbereich. Der Codex verlangt die Analyse, Kontrolle und Beherrschung von kritischen Punkten im Betriebsablauf.

Wir unterstützen Sie beim Aufbau des HACCP-Teams und der Erstellung der HACCP-Analyse und begleiten Sie auf Wunsch gerne weiter.