Mathias Krause

Ass. iur.

Per aspera ad astra – Über raue Pfade gelangt man zu den Sternen

Als Jurist ist Mathias Krause bei Dietzinger+Partner der Spezialist für alle Rechtsfragen. Er ist auch in der Audit-Akademie als Trainer engagiert, insbesondere im Bereich Qualitätsmanagement, Futtermittelrecht, Lebensmittelrecht und Wirtschaftsrecht. Er verfügt über viele Jahre Berufserfahrung im Bankensektor und der Immobilien-Projektentwicklung. Mit seinen profunden Kenntnissen im Bereich der Sanierung und Restrukturierung von Unternehmen kann er rechtliche Schwachstellen im Qualitätsmanagement erkennen und aufzeigen und so lösungsorientierte Ansätze anbieten.

Über mich:

Als gelernter Bankkaufmann und Jurist ist es meine Stärke, Probleme zu analysieren. Gerne gehe ich den Dingen auf den Grund. Mir ist es wichtig, auf den Kunden einzugehen und vor allem gut zuzuhören, um mit ihm einen praktikablen Lösungsvorschlag zu erarbeiten. Aus persönlicher Erfahrung weiß ich, dass nicht immer alles glatt geht und man auch aus schwierigen Situationen wieder herausfinden kann, wenn man eine Chance erhält.

Berufliches Profil

Qualifikation und Ausbildung

  • Erste und Zweite Juristische Staatsprüfung
  • Fachanwaltslehrgang Insolvenzrecht, München
  • Ausbildereignungsprüfung (IHK Würzburg-Schweinfurt)
  • Ausbildung zum Bankkaufmann (IHK-Hannover Hildesheim)

Berufspraxis

  • Partner bei einer Immobilien-Projektentwicklung: Analyse, Planung, Nutzungsmöglichkeiten, wirtschaftliche Aspekte von größeren gewerblichen Bauprojekten, Suche nach geeigneten Grundstücken, Finanzierung und Bau von schlüsselfertigen Bauten, anschließender Verkauf oder Betrieb, Vermittlung von geeigneten Grundstücken für Lebensmitteleinzelhandel, Projektentwicklung problembehafteter gewerblicher Immobilien.
  • Freie Mitarbeit bei der Landeshauptstadt München: Städtebauliche Verfahren, Sozialgerechte Bodennutzung und Vorkaufsrechte, privatrechtlicher Grundstücksverkehr, Interessenvertretung.
  • Selbständiger Rechtsanwalt in Traunstein: Schwerpunkte Insolvenzberatung, Bertreuungsrecht, allgemeines Wirtschaftsrecht.
  • Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter in einer Anwaltskanzlei in München: Selbständige Insolvenzen, Mitarbeit bei Großinsolvenzen.
  • Prokurist in einer deutschen Großbank, München: Sanierung und Abwicklung notleidender Kreditengagements, Leitung von Sanierungsteams; Verhandlungen mit Kreditnehmern, Sicherungsgebern, Poolbanken, öffentlicher Hand.
  • Prokurist in einer deutschen Großbank, Traunstein und München: Steuerung der Aktivitäten zur Pflege und des Ausbaus der Geschäfte mit vermögenden Privatkunden; Akquisition ausgewählter und Betreuung eines bestehenden Stamms von Individual- und Geschäftskunden.

Trainingsschwerpunkte

  • Rechtliche Themen: Lebensmittelrecht, Futtermittelrecht, Haftung
  • Qualitätssicherung

Beratungsschwerpunkte

  • Qualitätssicherung
  • Rechtskonformität Bereich Lebensmittelrecht und Futtermittelrecht
  • Rechtsvorschriften für Unternehmer
  • Projektentwicklung von Immobilien
  • Insolvenzen
  • Sanierungen